Harz 

Mysteriöses Erwachen für schwer verletzten Mountainbiker in Bad Harzburg

Die Polizei hofft, dass sich der Ersthelfer noch meldet (Symbolbild).
Die Polizei hofft, dass sich der Ersthelfer noch meldet (Symbolbild).
Foto: Scapin/pixabay

Bad Harzburg. Ein mysteriöser Fall beschäftigt derzeit die Polizei in Bad Harzburg. Ein Mountainbiker hatte einen schweren Sturz, war längere Zeit bewusstlos und wachte dann wieder auf – und zwar mit Pflastern im Gesicht.

Ersthelfer nicht mehr da

Das heißt, es muss sich jemand um den 77-Jährigen gekümmert haben. Allerdings war derjenige nicht mehr vor Ort, als der Mountainbiker wieder zu Bewusstsein kam. Daher sucht die Polizei jetzt nach dem Ersthelfer, um mehr Details zu erfahren.

Sturz in Bad Harzburg

Passiert ist das Ganze am vergangenen Samstag, 1. Dezember, gegen 12 Uhr am oberen Ende der Straße "Am Silberborn". Die Telefonnummer der Polizei lautet 05322/911110. (ck)