Harz 

Gartenlaube in Flammen: Angrenzender Wald gerade noch gerettet

Die Einsatzkräfte konnten ein Überreifen auf den Wald verhindern.
Die Einsatzkräfte konnten ein Überreifen auf den Wald verhindern.
Foto: Polizei Goslar

Altenau. Eine Gartenlaube in Altenau ist am Mittwoch komplett ausgebrannt.

Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, war die Gartenlaube am Mittwochnachmittag gegen 15.30 Uhr in Flammen aufgegangen.

------------------------

Mehr aus dem Harz:

Schreckliche Gewissheit: Vermisste Rentnerin aus Liebenburg ist tot

Spät dran: Auto bei Tempo 214 auf Bundesstraße gestoppt

Syrer angegriffen und geschlagen: Polizei Goslar sucht Täter

------------------------

Die Laube wurde durch das Feuer komplett zerstört, dank des schnellen Einsatzes der Freiwilligen Feuerwehr Altenau konnte aber ein Übergreifen auf den angrenzenden Wald verhindert werden.

Neben der Feuerwehr waren auch Einsatzkräfte der Polizei vor Ort. (mvg)