Harz 

Suff-Tour durch Bad Harzburg: Männer klauen riesige Deko-Puppe – dann machen sie einen entscheidenden Fehler

Die Polizei hat zwei Randalierer in Bad Harzburg erwischt. (Symbolbild)
Die Polizei hat zwei Randalierer in Bad Harzburg erwischt. (Symbolbild)
Foto: imago

Bad Harzburg. Besonders unauffällig haben sich zwei Männer (37 und 38) bei einem Beutezug durch Bad Harzburg am Mittwoch nicht benommen.

Das sollte dem betrunkenen Duo zum Verhängnis werden.

Bad Harzburg: Polizei erwischt Duo mit riesiger Deko-Figur

Weil die Männer gegen 21.30 Uhr in einer Bushaltestelle an einer Landstraße im Stadtteil Harlingerode randalierten, riefen Zeugen die Polizei.

Die Beamten konnten die Männer schließlich zwischen Harlingerode und Schlewecke ausfindig machen. Die beiden hatten eine zwei Meter große Deko-Figur dabei.

------------------------------------

• Mehr Themen:

Braunschweig: Diebe lassen große Panda-Plüschtiere im Schloss mitgehen

Frohe Ostern: Diebe klauen XXL-Osterhasen

Rosa Kuh verschwunden - wer hat sie gesehen?

-------------------------------------

Wie sich herausstellte, hatten die betrunkenen Langfinger die hölzerne Puppe zuvor von einem Grundstück an der Landstraße in Bad Harzburg mitgehen lassen.

38-Jähriger landet in der Zelle

Zu allem Überfluss verhielt sich der ältere Beschuldigte bei der anschließenden Befragung nach Angaben der Polizei komplett uneinsichtig.

Weil er immer aggressiver wurde, durfte er den weiteren Abend in der Ausnüchterungszelle verbringen. (ak)