Harz 

Angela Merkel im Harz: Deshalb kommt die Bundeskanzlerin nach Goslar

Zuletzt war Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) 2010 in Goslar. Damals hatte die CDU an historischer Stelle in Goslar die Gründung von Bundespartei und niedersächsischer Union vor 60 Jahren gefeiert. (Archivbild)
Zuletzt war Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) 2010 in Goslar. Damals hatte die CDU an historischer Stelle in Goslar die Gründung von Bundespartei und niedersächsischer Union vor 60 Jahren gefeiert. (Archivbild)
Foto: Peter Steffen dpa/lni

Goslar. Bundeskanzlerin Angela Merkel wird der Kaiserstadt Goslar einen Besuch abstatten.

Die CDU-Politikerin werde am 19. Juni auf Einladung von Oberbürgermeister Oliver Junk (CDU) auch das zum Unesco-Welterbe gehörende Bergwerksmuseum Rammelsberg besichtigen, teilte die Stadt am Donnerstag mit.

------------------------------

Mehr aus dem Harz:

------------------------------

Bundeskanzlerin Angela Merkel spaziert durch Goslar

Außerdem seien ein Spaziergang durch die historische Altstadt und eine Diskussion mit rund 100 Schülerinnen und Schülern geplant. Merkel hatte Goslar bereits im Oktober 2010 aus Anlass des 60. Geburtstags der CDU besucht.

Die Christdemokraten hatten 1950 ihren Gründungsparteitag in Goslar abgehalten. (dpa)