Harz 

Harz: Lkw-Fahrer vergisst entscheidendes Detail – wenig später kracht es

Ein Lkw-Fahrer aus dem Harz hat vergessen, den Ladekran wieder herunterzufahren. Das war insofern schlecht, als er doch unter einer Brücke herfahren wollte...
Ein Lkw-Fahrer aus dem Harz hat vergessen, den Ladekran wieder herunterzufahren. Das war insofern schlecht, als er doch unter einer Brücke herfahren wollte...
Foto: Polizei Goslar

Langelsheim. Im Harz hat ein Lkw-Fahrer etwas Entscheidendes vergessen. Und das hatte am Montagvormittag drastische Folgen.

Laut Polizei Goslar war der 33-Jährige auf der Wolfshagener Straße in Langelsheim im Harz mit seinem Lkw unterwegs. Als er unter einer Bahnbrücke herfahren wollte, krachte es plötzlich.

Harz: Lkw-Fahrer baut Unfall

Der Grund: Der Lkw-Fahrer hatte den Ladekran seines Containers nicht heruntergefahren.

Durch den Zusammenstoß mit der Brücke brach die Sicherung und der Container stürzte auf die Fahrbahn. Der 33-Jährige kam mit dem Schrecken davon.

---------------

Mehr von uns:

---------------

Am Lkw entstand Sachschaden in Höhe von rund 20.000 Euro. Wie hoch der Schaden an der Brücke ist, ist noch nicht klar. Ein Sachverständiger soll jetzt die Schäden an der Brücke genauer begutachten. (ck)