Harz 

Lotto: Mann räumt beim Eurojackpot ab – deswegen ärgert er sich vielleicht trotzdem

Über 100.000 Euro gewann ein Mann aus dem Landkreis Goslar beim Lotto.
Über 100.000 Euro gewann ein Mann aus dem Landkreis Goslar beim Lotto.
Foto: dpa

Hannover/Goslar. Im Harz fließt der Schampus. Ein Mann aus dem Landkreis Goslar hat beim Eurojackpot richtig abgeräumt.

Laut Lotto Niedersachsen gewann der Tipper am vergangenen Freitag in der dritten Gewinnklasse satte 139.770,90 Euro.

Lotto: Eurojackpot wieder nicht geknackt

Geknackt wurde der Eurojackpot allerdings wieder nicht, so dass er am kommenden Freitag mit rund 51 Millionen Euro gefüllt ist. Die Gewinnchance liegt hier laut Lotto bei knapp 1 : 95 Millionen.

+++ Harz: Vier Kühe sterben qualvollen Gift-Tod – Landwirt schildert traurige Details +++

Zuletzt war Fortuna eines Mannes aus Hannover hold; er gewann im Lotto mehr als 15 Millionen Euro. (ck)