Harz 

Erster Schnee im Harz! Doch die weiße Pracht könnte schnell wieder verschwunden sein...

Seit den frühen Morgenstunden fällt Schnee im Harz. (Archivbild)
Seit den frühen Morgenstunden fällt Schnee im Harz. (Archivbild)
Foto: imago images / Jan Eifert

Goslar. Da ist er, der erste Schnee im Harz! Zugegeben: Auf dem Brocken hatte es bereits vor einer Woche geschneit, doch jetzt überzieht eine weiße Decke auch Clausthal-Zellerfeld bei Goslar. Auf knapp 650 Meter hat es seit den frühen Morgenstunden am Samstag im Harz geschneit, wie die Polizei Oberharz gegenüber News38 bestätigt.

Richtung St. Andreasberg liege noch einmal deutlich mehr Schnee.

Schnee im Harz: Schnee könnte Regen weichen...

Zu Verkehrsstörungen sei es deshalb bisher nicht gekommen. Die Straßen seien durchgehend frei, nur auf Wiesen bleibe die weiße Pracht bisher liegen.

Dem Deutschen Wetterdienst (DWD) nach ändert sich die Wetterlage im Verlauf des Tages: Schnee weicht Schneeregen. Noch am Vormittag könnten kräftige Schauer im Harz fallen. Später lockert der Himmel auf.

Die Temperaturen liegen bis in die Abendstunden um die Null Grad. Gegen 19 Uhr kommen steife Böen auf.

>> Hier geht's zur Live-Webcam aus dem Harz!

___________________________

Mehr Themen:

___________________________

Auch Sonntag leichter Schneefall möglich

Auch für Sonntag scheint Schnee im Harz nicht ausgeschlossen. Vor allem im Ostharz ist laut DWD geringer Schneefall möglich.

Die Temperaturen klettern ganz leicht auf plus eins Grad. Böen zwischen 26 und 41 Stundenkilometer müssen den ganzen Tag über erwartet werden. (mb)