Harz 

Harz: Räuber überfallen hilflose 90-Jährige – jetzt werden sie mit Fotos gesucht

Im Harz haben zwei Täter einer 90-Jährigen die Handtasche geraubt - jetzt sucht die Polizei Bad Harzburg mit Fotos und einem Phantombild nach dem Räuberduo.
Im Harz haben zwei Täter einer 90-Jährigen die Handtasche geraubt - jetzt sucht die Polizei Bad Harzburg mit Fotos und einem Phantombild nach dem Räuberduo.
Foto: Polizeiinspektion Goslar

Bad Harzburg. Die Polizei im Harz geht in die Offensive!

Nach einem Überfall auf eine 90 Jahre alte Frau suchen die Beamten jetzt mit Aufnahmen einer Überwachungskamera sowie einem Phantombild nach dem Räuberduo.

Harz: Überfall auf 90-Jährige in Bad Harzburg

Die beiden Täter hatten die Frau am Samstag, 14. Dezember 2019, gegen 13 Uhr im Stadtpark Bad Harzburg hinterrücks überfallen, der Seniorin ihre Handtasche aus der Hand gerissen und sie dabei leicht verletzt.

+++ A7: Schock für Autofahrer im Harz – jetzt wird es richtig eng! +++

Nach der feigen Attacke auf die wehrlose 90-Jährige flüchteten die Räuber unerkannt.

Die Polizei im Harz beschreibt den Haupttäter folgendermaßen:

  • 20 bis 30 Jahre alt
  • ca. 1,65 Meter groß
  • schlanke Statur
  • blasse Haut mit fettigen und strähnigen Haaren
  • ungepflegtes Äußeres
  • dunkel gekleidet

Die Ermittler glauben, dass die zweite Person „vermutlich männlich“ war.

Hinweise kannst du der Polizei Bad Harzburg unter der Telefonnummer 05322/911110 geben. (ck)