Harz 

Harz: Mann will auf Bundesstraße abbiegen – jetzt sind zwei Autos ein Fall für die Schrottpresse

Im Harz hat es einen schweren Unfall gegeben. Drei Menschen wurden bei dem Crash in Dardesheim verletzt.
Im Harz hat es einen schweren Unfall gegeben. Drei Menschen wurden bei dem Crash in Dardesheim verletzt.
Foto: Polizeirevier Harz

Dardesheim. Im Harz hat es einen schweren Unfall gegeben. Drei Menschen wurden bei dem Crash in Dardesheim verletzt.

Laut dem Polizeirevier Harz wollte ein 39-jähriger VW Polo-Fahrer am Dienstagnachmittag nach links auf die B244 in Richtung Halberstadt abbiegen. Aber dazu kam er nicht...

Er krachte mit einem ihm entgegenkommenden Renault zusammen. Dessen 18-jähriger Fahrer wurde dabei verletzt, genau wie sein ein Jahr älterer Beifahrer und auch der mutmaßliche Unfallverursacher.

-------------------

Mehr von uns:

-------------------

Laut Polizei kamen alle drei aber mit leichteren Verletzungen davon. Dennoch brachte sie der Rettungsdienst ins Klinikum.

Sowohl der VW als auch der renault sind offenbar ein Fall für den Schrottplatz. (ck)