Harz 

Harz: Tödlicher Motorrad-Unfall – Mann (31) knallt gegen Baum und stirbt

Im Harz hat sich am Freitag ein tödlicher Motorradunfall ereignet. (Symbolbild)
Im Harz hat sich am Freitag ein tödlicher Motorradunfall ereignet. (Symbolbild)
Foto: imago images / Blaulicht News

Braunlage. Tragischer Unfall im Harz.

Am Freitag hat sich in Braunlage im Harz ein tödlicher Unfall ereignet. Ein 31-Jähriger kam dabei ums Leben.

Harz: Motorrad-Fahrt endet tödlich

Der 31-Jährige war mit seinem Motorrad in Braunlage im Landkreis Goslar unterwegs, als er in einer Rechtskurve die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor.

Nach Informationen der Polizei soll der Mann dabei möglicherweise zu schnell unterwegs gewesen sein. Nach seinem Sturz knallte der Fahrer gegen einen Baum.

----------------------------

Mehr Themen aus dem Harz:

Harz: Polizei nach Groß-Kontrolle mit „erschreckender Bilanz“ – aber es hätte noch übler werden können

Harz: Flammen im Restaurant – acht Menschen bei Brand in Bad Harzburg verletzt

Harz: Auto rutscht von nasser Straße und überschlägt sich – Fahrerin eingeklemmt!

---------------------------------

Der Mann verstarb noch am Unfallort. (dav mit dpa)