Harz 

Harz: Flugobjekt kreist über Goslar – deswegen solltest du den Piloten nicht ansprechen

Ein Flugobjekt kreist über dem Harz: Piloten bitte nicht ansprechen! (Symbolbild)
Ein Flugobjekt kreist über dem Harz: Piloten bitte nicht ansprechen! (Symbolbild)
Foto: IMAGO / Marius Schwarz

Harz. Im Harz steigt ein Quadrocopter auf. Deswegen solltest du seinen Piloten nächste Woche nicht ansprechen.

Die Mission im Harz

Nächste Woche wird ein städtischer Quadrocopter in verschiedenen Ortsteilen des Stadtteils Jürgenohl aufsteigen. Ausgebildete Piloten aus Goslar sind hier im Einsatz. Sie sollen die verschiedenen Ortsteile im Hinblick auf die Städtebauförderung erfassen.

Zu erkennen sind die Copterpiloten an Westen oder T-Shirts mit entsprechendem Schriftzug. Außerdem tragen sie einen Kenntnisnachweis zum Steuern unbemannter Fluggeräte mit sich.

___________________

Mehr über den Harz:

__________________

Bitte NICHT ansprechen

Aus Sicherheitsgründen werden Passanten gebeten, die Piloten nächste Woche nicht anzusprechen, solange das Fluggerärt in der Luft ist. (mbe)