Veröffentlicht inHarz

Harz: Frau tot in ihrer Wohnung gefunden – Polizei hat schlimmen Verdacht

Mord oder Totschlag? Das ist der juristische Unterschied

Halberstadt. 

Schock in Halberstadt im Landkreis Harz!

Eine Frau ist am Montag tot in ihrer Wohnung im Landkreis Harz gefunden worden. Die Polizei hat einen schlimmen Verdacht.

Harz: Frau tot aufgefunden – schlimmer Verdacht

Hat ein Ehemann seine Frau getötet? Dieser Verdacht steht jetzt in Halberstadt im Raum. Eine 74 Jahre alte Frau wurde in der gemeinsamen Wohnung leblos aufgefunden. Ein Notarzt konnte nur noch den Tod der Frau feststellen.

Die Polizei hat ihren Ehemann (76) direkt am Montag vorläufig festgenommen. Die Beamten gehen davon aus, dass die Tat in der gemeinsamen Wohnung geschehen ist. Sowohl die Hintergründe als auch die Umstände sind noch unklar.

——————

Mehr News aus dem Harz:

——————–

Inzwischen sitzt der 76-Jährige in Untersuchungshaft. Das Amtsgericht habe einen Haftbefehl wegen Totschlags erlassen, teilte ein Polizeisprecher in Magdeburg mit. Der Mann sei in ein Gefängnis gebracht worden.

In Wallmoden im Harz hat es einen tragischen Unfall gegeben. Dort ist ein zweijähriges Mädchen gestorben. Mehr zu den Hintergründen liest du in diesem Artikel. (abr)