Harz 

Harz: Nach zwei Jahren – DIESE Attraktion hat endlich wieder offen

Das ist der Harz

Das ist der Harz

Beschreibung anzeigen

Bad Harzburg. Gute Nachrichten für alle, die im Harz nicht nur wandern, sondern auch mal so richtig entspannen wollen!

Denn nach zwei Jahren macht ein beliebter Touristenmagnet wieder auf und das dürfte vor allem diejenigen freuen, die im Harz Lust auf ein bisschen Wellness haben.

Harz: Sole-Therme öffnet wieder – Umbau kostet fünf Millionen Euro

In dieses Projekt ist ordentlich Geld geflossen! Mehr als fünf Millionen Euro netto hat sich die Sole-Therme in Bad Harzburg den Umbau kosten lassen – inklusive Finanzspritze vom Land Niedersachsen, die aus den Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung kommt.

----------------------

Das ist der Harz:

  • ein Mittelgebirge in Deutschland
  • ist das höchste Gebirge Norddeutschlands
  • liegt am Schnittpunkt von Niedersachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen
  • im Westen haben die Landkreise Goslar und Göttingen Anteile am Harz
  • hat eine Fläche von 2.226 Quadratkilometern

----------------------

Nach gut zwei Jahren Umbauphase will das Team den Besuchern nun zeigen, was sich alles in der Sole-Therme getan hat. Besucher dürfen sich nach Angaben der Betreiber auf ein größeres Angebot an therapeutischen Behandlungen freuen, ebenso auf Wellness-Angebote inklusive kosmetischer Dienstleistungen. Möglich macht das wohl der große Neubau, der dazugekommen ist.

Sole-Therme im Harz verfolgt DIESES Ziel

Außerdem wurde einiges an Geld auch in Dusch-, Ruhe-, Umkleide- und Sanitärbereiche gesteckt sowie in die Lüftungstechnik. Mit dem Umbau verfolgt die Sole-Therme übrigens auch ein bestimmtes Ziel: Das Bad soll ein Gesundheitstouristisches Zentrum für die gesamte Harz-Region werden.

----------------------

Mehr aus dem Harz:

-----------------------

Der Startschuss fällt am Mittwoch, 13. April, um 8 Uhr. Von da an kannst du dir selbst ein Bild von der neuen-alten Sole-Therme machen. (abr)

Auch eine andere, sehr beliebte Attraktion bringt sich wieder in Stellung. Sie blickt allerdings nicht auf zwei Jahre, sondern auf ganze 20 Jahre Pause zurück. Auf was du dich im Harz freuen kannst, liest du in diesem Artikel >>>