Helmstedt 

Junge Liberale: Helmstedter als Chef bestätigt

Alfeld/Helmstedt. Die Jungen Liberalen in Niedersachsen haben ihren Landesvorsitzenden Lars Alt aus Helmstedt im Amt bestätigt. Bei der turnusgemäßen Wahl des Landesvorstands erhielt der 25-Jährige 95 Prozent der Stimmen, wie die Jugendorganisation am Samstag in Alfeld (Leine) mitteilte.

Am Sonntag wird der Landeskongress mit der Beratung des Landtagswahlprogramms fortgesetzt. Rund 100 Delegierte nehmen an dem Landeskongress teil.