Helmstedt 

Nach Unfall: Polizei sucht Zeugen aus Königslutter

Symbolbild.
Symbolbild.
Foto: Friso Gentsch / dpa

Königslutter. Nach einem Unfall auf der L290 zwischen Königslutter und Ochsendorf sucht die Polizei nun nach einem wichtigen Zeugen. Der unbekannte Autofahrer fuhr am Mittwochnachmittag unmittelbar hinter dem verunfallten Fahrzeug.

Das war passiert

Ein 61 Jahre alter Golf-Fahrer wollte nach links auf ein Firmengelände einbiegen. Ein weiterer Autofahrer wollte ihn und das hinter ihm fahrende Fahrzeug überholen und hatte den Abbieger dabei zu spät gesehen.

Die Polizei nimmt Hinweise unter der Telefonnummer 05353/941050 entgegen.