Helmstedt 

30.000 Liter: Feuerwehr pumpt Keller leer

Zwei Stunden lang pumpten die Feuerwehren aus Rottorf am Klei und Grasleben den Keller leer.
Zwei Stunden lang pumpten die Feuerwehren aus Rottorf am Klei und Grasleben den Keller leer.
Foto: Maik Wermuth

Rottorf. Ein vollgelaufener Keller in der Hasenwinkelstraße hat die Feuerwehren aus Rottorf am Klei und Grasleben zwei Stunden lang beschäftigt.

Der Keller mit einer Größe von 70 Quadratmetern stand ungefähr 40 Zentimeter tief unter Wasser. Die Einsatzkräfte setzten drei Schmutzwasserpumpen ein, um die etwa 30.000 Liter Wasser aus dem Keller zu pumpen.

Es waren drei Fahrzeuge und 16 Einsatzkräfte vor Ort.

Helmstedt 

Es war einmal ein VW-Bus...

Symbolbild
Symbolbild
Foto: Rico_Loeb / pixabay
Mehr lesen