Helmstedt 

Mitten auf der A2 bei Helmstedt: Lkw-Ladung fängt Feuer

Die Ladung muss aus dem Auflieger entfernt und abgelöscht werden.
Die Ladung muss aus dem Auflieger entfernt und abgelöscht werden.
Foto: Feuerwehr Helmstedt

Helmstedt. Ein brennender Lkw hat die Einsatzkräfte der Feuerwehr in Helmstedt auf Trab gehalten. Ein mit Müll beladener Lkw hatte auf der A2 bei Helmstedt in Richtung Mariental Feuer gefangen. Der Lkw-Fahrer hatte nach Angaben der Einsatzkräfte auf der A2 festgestellt, dass es auf dem Auflieger brannte.

Ladung wird gelöscht

Das Fahrzeug wurde zum Messeplatz Neue Breite gebracht. Dort wurde die brennende Ladung abgelöscht. Der Einsatz dauerte gut drei Stunden.

Zur Unterstützung war auch ein Radlader im Einsatz, der den Müll auseinander gezogen hat. Im Einsatz waren die Ortsfeuerwehren Helmstedt und Emmerstedt. (mvg)