Helmstedt 

Einbruch in Kita: Täter klauen Geldkassette in Helmstedt

Die Täter hatten ein Fenster der Kita aufgebrochen (Symbolbild).
Die Täter hatten ein Fenster der Kita aufgebrochen (Symbolbild).
Foto: dpa

Helmstedt. Unbekannte sind in eine Kindertagesstätte in Helmstedt eingebrochen. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, hatten die Täter bereits am Wochenende zugeschlagen und eine Geldkassette erbeutet.

Laut ersten Erkenntnissen der Beamten waren die Täter in der Zeit zwischen Freitagnachmittag 16.30 Uhr und Montagmorgen 6.45 Uhr über ein Gartentor der Kita in der Straße Streplingerode geklettert und so auf das Gelände gelangt.

--------------------

Mehr aus Helmstedt:

--------------------

Dort hatten sie dann mit Gewalt ein Fenster geöffnet und drangen in das Gebäude ein. Sie durchsuchten sämtliche Räume nachBrauchbarem und konnten schließlich samt einer Geldkassette unerkannt entkommen.

Den Schaden, den die Täter durch das Aufbrechen des Fensters verursacht haben, schätzen die Beamten auf rund 1.000 Euro.

Die Polizei bittet nun Zeugen, die etwas Verdächtiges beobachtet haben, sich unter 05351/5210 zu melden. (mvg)