Helmstedt 

Retter auf vier Pfoten: Hunde und ihre Menschen bestehen Prüfung in Helmstedt

Von links: Sibel Wolff, Gruppenleiterin Susanne Bienias, Christine Engelmann Vollrath Kanitz, Stellv. Leiterin Sonja Weiß, Prüfer/in Christian Hadim, Petra Schumacher.
Von links: Sibel Wolff, Gruppenleiterin Susanne Bienias, Christine Engelmann Vollrath Kanitz, Stellv. Leiterin Sonja Weiß, Prüfer/in Christian Hadim, Petra Schumacher.
Foto: ASB Helmstedt

Helmstedt. Sie sind nicht nur zum Kuscheln da, sondern retten immer wieder Leben. Jetzt haben beim Kreisverband des Arbeiter-Samariter-Bund in Helmstedt drei Rettungshundeteams ihre Prüfung absolviert und bestanden und sind damit nun Teil der "Samariter auf vier Pfoten".

Wie der ASB berichtet, haben zusätzlich am vergangenen Wochenende auch noch acht weitere Teams den Eignungstest zum Rettungshund bestanden.

-----------------------

Mehr aus Helmstedt:

-----------------------

So gibt es nun beim ASB in Helmstedt insgesamt 20 Hundeteams, die von der Staffelleiterin Susanne Bienias und ihrer Stellvertreterin Sonja Weiß verantwortet werden.

Die Tiere und ihre Menschen können sich nun auf neue Herausforderungen und Einsätze freuen. (mvg)