Helmstedt 

Aktion gegen Kindesmissbrauch: Tätowierer aus Schöningen macht mit beim "Farbduell" - und du kannst helfen

Mike Hoppe (rechts) und Jörg Wollenberg "duellieren" sich an der Leinwand.
Mike Hoppe (rechts) und Jörg Wollenberg "duellieren" sich an der Leinwand.
Foto: privat

Schöningen. Es ist ein "Farbduell" der ganz besonderen Art: Mike Hoppe aus Schöningen will Kindern helfen, die missbraucht wurden.

Der Tätowierer hat zusammen mit dem Kunstmaler Jörg Wollenberg aus Hattingen in NRW eine Aktion ins Leben gerufen. Die beiden haben ein Bild gemalt, das jetzt "versteigert" werden soll – jeder hat eine Seite bemalt.

Biker gegen Kindesmissbrauch

Das Geld soll einer ehrenamtlichen Organisation zugutekommen, die sich dafür einsetzt, missbrauchten Kindern ein sicheres Umfeld zu schaffen. Das "Spear Chapter" der Gruppe "Bikers Against Child Abuse" (Biker gegen Kindesmissbrauch) will den Kindern Kraft geben, damit sie ohne Angst in dieser Welt leben können.

"Das Farbduell" - Tätowierer aus Schöningen macht mit

Bei dem Duell treten aber nicht Mike und Jörg gegeneinander an, sondern vielmehr zwei Stilrichtungen, die sich extrem unterscheiden. Sie knallen auf der 70x90 Zentimeter großen Leinwand aufeinander – "andererseits reichen sie sich die Hand", heißt es.

Mike hat das Thema Kindesmissbrauch so düster und traurig dargestellt, wie es ist. Verarbeitet hat er auch Anspielungen auf das gesellschaftliche Wegschauen und fehlenden Opferschutz. Jörg versucht malerisch, das Kind aus der Opferrolle zu holen und ihm Perspektiven und Hoffnung zu geben.

Ähnliche Artikel:

Rund 50 Stunden haben die beiden Künstler an ihrem Gemeinschaftswerk gearbeitet. Jetzt soll "Das Farbduell" einen neuen Besitzer finden.

Die höchste Spende gewinnt das Bild

Mike und Jörg sammeln bis zum 8. Mai Spenden. Die höchste Spende bekommt das Acrylbild, auf die zweit- und dritthöchste Spende wartet ein Kunstdruck des Motivs. So soll sich die Aktion sowohl für das "Spear Chapter" als auch für die Spender lohnen.

Die Künstler:

Übrigens: Das Bild wollen die Künstler immer etwas mehr enthüllen, erst zum Ende der Auktion soll es komplett zu sehen sein.

Das Spendenkonto:

  • B.A.C.A.® International Spear Chapter
  • IBAN: DE51 2704 0080 0755 5212 01
  • BIC: COBADEFFXXX
  • Verwendungszweck: Das Farbduell

Jeder Spender soll eine Mailadresse oder eine andere Kontaktmöglichkeit angeben – für den Gewinnfall. (ck)