Helmstedt 

Heftiger Unfall auf A2: Kleinbus kracht auf Lkw - mehrere Verletzte

Ein Kleintransporter ist Donnerstagfrüh auf einen Lkw aufgefahren.
Ein Kleintransporter ist Donnerstagfrüh auf einen Lkw aufgefahren.
Foto: Feuerwehr Königslutter

Uhry. Auf der A2 in Richtung Hannover in Höhe des Parkplatzes Uhry ist es in der Nacht zu einem Unfall gekommen. Ein Kleintransporter ist auf einen Lkw aufgefahren. Während die Polizei von sechs Verletzten spricht, gibt es laut der Feuerwehr Königslutter neun Verletzte.

Wie die Polizei auf Nachfrage von news38.de mitteilt, ging der Notruf um kurz nach 0 Uhr ein. Auch die Feuerwehr Königslutter wurde zur Unfallstelle gerufen.

Feuerwehr Königslutter: Massenanfall an Verletzten auf A2

Sie schreibt, dass neun Personen in dem Kleinbus saßen.

Zwei davon seien noch in dem Fahrzeug eingeschlossen gewesen. Es sei eine Verletztensammelstelle eingerichtet worden - das Stichwort wurde auf Massenanfall an Verletzten erhöht.

------------------------------------

• Mehr Themen:

Schweres Unglück im Harz: Kinder stürzen Abhang hinab - Klasse kehrt zurück nach Magdeburg

Unfall in Braunschweig: Autofahrer biegt links ab - und übersieht ein Kind (8)

• Top-News des Tages:

Hitze-Welle in Niedersachsen heute auf ihrem Höhepunkt? Deutscher Wetterdienst mit ungewöhnlicher Warnung

Nach tödlichem Unglück: Schule aus Wolfsburg sucht Weg zurück zur Normalität

-------------------------------------

Die Einsatzkräfte mussten das Fahrzeug stabilisieren und die zwei eingeschlossenen Verletzten befreien. Insgesamt wurden laut Polizei sechs Personen verletzt. Zu der Schwere der Verletzungen können derzeit noch keine Angaben gemacht werden.

Die A2 war während des Einsatzes gesperrt. (abr)