Helmstedt 

Unfall bei Büddenstedt: Auto wird über die Straße geschleudert - Frau schwer verletzt

Ein Rettungswagen hat die schwer verletzte Frau ins Klinikum nach Helmstedt gebracht. (Symbolbild)
Ein Rettungswagen hat die schwer verletzte Frau ins Klinikum nach Helmstedt gebracht. (Symbolbild)
Foto: dpa

Büddenstedt. Eine Frau (65) hat sich bei einem Unfall in Büddenstedt schwer verletzt. Sie war am Montag gegen 18.10 Uhr auf der K63 Richtung Schöningen unterwegs.

+++Tödliche Tragödie in der Türkei: Frau aus Hannover stirbt im Mittelmeer - ihre Familie hofft jetzt auf Antworten+++

In einer leichten Linkskurve ist sie dann laut Polizei aus Unachtsamkeit auf den angrenzenden Grünstreifen geraten. Von da aus wurde sie über die Straße geschleudert und bleib im Straßengraben liegen.

Bei dem Unfall verletzte sich die Frau schwer, so dass sie ins Klinikum nach Helmstedt gebracht werden musste. (abr)