Helmstedt 

Schrecklicher Motorradunfall auf B244: Junge Frau (21) stirbt

Auf der B244 bei Querenburg verletzte sich eine Motrorradfahrerin schwer. (Symbolbild)
Auf der B244 bei Querenburg verletzte sich eine Motrorradfahrerin schwer. (Symbolbild)
Foto: imago/ Blickwinkel

Querenhorst. Auf der B244 bei Querenhorst ist eine 21-jährige Motorradfahrerin mit einem Auto kollidiert.

Nach Angaben der „Braunschweiger Zeitung“ soll sie schwere Verletzungen bei dem Unfall auf der B244 erlitten haben. Mit einem Rettungshubschrauber wurde die Frau in ein Krankenhaus gebracht. Dort verstarb die Frau laut „Braunschweiger Zeitung“.

Unfall bei Querenhorst auf der B244: Rettungshubschrauber vor Ort

Die Motorradfahrerin soll nach Informationen der „Braunschweiger Zeitung“ am Samstag mit einer Gruppe unterwegs gewesen sein, als ein Autofahrer ihr die Vorfahrt genommen habe.

------------------------------------

Mehr Themen:

Top-News des Tages:

-------------------------------------

B244 über Stunden gesperrt

Die B244 war wegen des Unfalls seit 16 Uhr komplett gesperrt, wie die Polizei auch gegenüber News38 bestätigte. (vh)