Helmstedt 

Kreis Helmstedt: Heftiger Unfall auf B1 – 25-Jährige schwer verletzt

Auf der B1 zwischen Süpplingen und Braunschweig im Kreis Helmstedt hat es einen schweren Unfall gegeben. (Symbolbild)
Auf der B1 zwischen Süpplingen und Braunschweig im Kreis Helmstedt hat es einen schweren Unfall gegeben. (Symbolbild)
Foto: dpa/Lukas Schulze

Königslutter. Eine 25 Jahre alte Frau ist mit ihrem BMW auf den Weg nach Königslutter im Kreis Helmstedt gewesen, als es zu einem schweren Unfall kam.

Wie die Polizei mitteilt, war die 25-Jährige am Montagabend gegen 21.30 Uhr mit dem Auto aus Süpplingen Richtung Königslutter im Kreis Helmstedt untewegs.

Kreis Helmstedt: Frau bei Unfall schwer verletzt

Aus bislang ungeklärter Ursache sei die plötzlich mit ihrem BMW von der Straße abgekommen.

Der Wagen prallte laut Polizei gegen einen Baum am Straßenrand der B1. Bei dem Unfall ist die Frau laut Polizei schwer verletzt worden. Sie musste mit einem Rettungswagen in das Krankenhaus nach Helmstedt gebracht werden.

-----------------------------------------

Mehr Themen aus der Region

-----------------------------------------

Der BMW war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Die Polizei schätzt den Schaden auf mindestens 6000 Euro. (abr)