Helmstedt 

A2 bei Helmstedt: Junge Leute wollen Spaß haben – plötzlich brennt ihr Auto lichterloh

Der VW Golf 7 brannte auf der A2 komplett aus. Die Insassen aus Helmstedt kamen mit dem Schrecken davon.
Der VW Golf 7 brannte auf der A2 komplett aus. Die Insassen aus Helmstedt kamen mit dem Schrecken davon.
Foto: Matthias Strauß

Bornstedt/Helmstedt. Schockmoment für eine Gruppe junger Leute aus Helmstedt: Ihr Auto hat am Sonntagmittag auf der A2 plötzlich Feuer gefangen! Zunächst qualmte es aus dem Motorraum, dann kamen Flammen hinzu!

Laut Polizei kamen die Helmstedter mit dem Schrecken davon. Der VW Golf 7 brannte auf dem Standstreifen der A2 aber komplett aus. Wie hoch der Schaden und was die Ursache für den Brand ist, ist unklar.

A2: VW Golf brennt bei Helmstedt völlig aus

Passiert ist das Ganze kurz hinter der Anschlussstelle Bornstedt in Richtung Magdeburg. Die jungen Leute waren auf einem Wochenendausflug. Am Steuer saß laut Polizei ein 26-Jähriger.

---------------

Mehr von uns:

---------------

Wegen der Bergungs- und Reingungsarbeiten war die A2 zeitweise auf einen Fahrstreifen verengt, weshalb es sich hier ordentlich staute. (ck)