Helmstedt 

Helmstedt: Schwerer Unfall auf der B244 – Autos krachen frontal ineinander

Zwei Autos sind nahe Helmstedt frontal ineinander gekracht. Drei Menschen wurden zum Teil schwer verletzt.
Zwei Autos sind nahe Helmstedt frontal ineinander gekracht. Drei Menschen wurden zum Teil schwer verletzt.
Foto: Feuerwehr Helmstedt

Helmstedt. Auf der B244 nahe Helmstedt hat es am Donnerstagmittag einen schweren Unfall gegeben!

Wie die Feuerwehr Helmstedt berichtet, sind zwei Autos frontal ineinander gekracht.

Helmstedt: Frontalcrash auf der B244 Richtung Mariental

Gegen 13.11 Uhr ist die Feuerwehr Helmstedt zu dem Verkehrsunfall gerufen worden. Sie musste zur B244 in Richtung Mariental in Höhe Helmstedt-West ausrücken.

Dort waren zwei Autos frontal zusammengestoßen. Wie genau das passieren konnte, ist noch nicht klar.

----------------------------------------

Mehr Themen aus Niedersachsen:

------------------------------------------

Drei Menschen zum Teil schwer verletzt

Durch den Zusammenstoß sind nach Angaben der Feuerwehr drei Menschen zum Teil schwer verletzt worden. Sie wurden durch den Rettungsdienst versorgt.

Die Einsatzkräfte der Feuerwehr kümmerten sich indes darum, Betriebsmittel zu binden, die Batterien der Pkw abzukleben und die Einsatzstelle abzusichern. (abr)