Helmstedt 

A2: Auto stößt mit Lastwagen zusammen – Fahrer hat Schutzengel!

Auf der A2 bei Braunschweig hat es am Samstagabend gekracht! Ein Mann wurde leichtverletzt.
Auf der A2 bei Braunschweig hat es am Samstagabend gekracht! Ein Mann wurde leichtverletzt.
Foto: Rainer Madsack / Gemeindefeuerwehr Lehre

A2. Auf der A2 hat es am Samstagabend gekracht!

Zwischen der Anschlussstelle Braunschweig-Ost und der Park- und Rastanlage Essehof auf der A2 kam es zu einem Zusammenstoß mit einem Auto und einem Lastwagen.

A2: Auto stößt mit Lkw zusammen und gerät ins Schleudern

Gegen 19.20 Uhr am Samstagabend wurde die Feuerwehr Wendhausen zu einem Unfall auf die A2 alarmiert.

In Fahrtrichtung Berlin war es zu einem Zusammenstoß zwischen einem Lkw und einem Pkw gekommen.

+++ Niedersachsen: Frau aus Schöningen (†19) lebend in Weser versenkt – Spur führt ins Rotlichtmilieu +++

Der Pkw war daraufhin ins Schleudern geraten, hatte die rechte Schutzplanke gestreift, war dann in die Mittelschutzplanke geschleudert und anschließend auf dem rechten Fahrstreifen zum Stehen gekommen.

---------------------

Mehr aus der Region:

---------------------

Fahrer hat Schutzengel

Der Fahrer schien jedoch einen Schutzengel gehabt zu haben, denn er wurde bei dem Unfall zum Glück nur leicht verletzt und hatte sich beim Eintreffen der Feuerwehr bereits selbst aus seinem Fahrzeug befreien können.

Er wurde vom Rettungsdienst versorgt.

+++ Peine: Polizei rückt Clans auf die Pelle – so rigoros wollen die Beamten jetzt vorgehen +++

Die Feuerwehr Wendhausen sicherte die Einsatzstelle ab und räumte die Trümmer von der linken Fahrbahn, damit der Verkehr möglichst schnell wieder fließen konnte. Der Einsatz dauerte etwa eine Stunde, danach lief der Verkehr auf der A2 wieder. (fno)