Helmstedt 

Kreis Helmstedt: Autofahrerin will vor Polizeikontrolle fliehen – es endet bitterböse

Die Polizei wollte eine Autofahrerin im Kreis Helmstedt kontrollieren. Die setzte zur Flucht an. Doch das endete bitterböse. (Symbolbild)
Die Polizei wollte eine Autofahrerin im Kreis Helmstedt kontrollieren. Die setzte zur Flucht an. Doch das endete bitterböse. (Symbolbild)
Foto: imago images/photothek

Diese Fahrt hat sich für eine 21-Jährige in Hoiersdorf im Kreis Helmstedt alles andere als gelohnt!

Die Polizei aus dem Kreis Helmstedt wollte die Autofahrerin am Freitagabend um 23.35 Uhr kontrollieren. Sie setzte zur Flucht an. Und das wiederum endete bitterböse.

Kreis Helmstedt: Fluchtversuch vor Polizei endet bitterböse

Einer Funkstreife aus Schöningen war am Freitagabend in Hoiersdorf ein Auto mit unsicherer Fahrweise aufgefallen. Darum wollten die Beamten die Fahrerin kontrollieren. Doch die 21-Jährige wollte vor der Polizei fliehen und fuhr Richtung Söllingen.

In der Straße „Hinter dem Dorfe“ wollte sie laut Polizei kurzfristig links abbiegen, verlor aber die Kontrolle über ihren Wagen. Das Auto überschlug sich und landete im Straßengraben. Sowohl die Fahrerin als auch ihre 21 Jahre alte Beifahrerin blieben unverletzt.

Die Fahrerin wollte nur zu Fuß weglaufen, doch die Polizei kam ihr in die Quere.

------------------------

Mehr News aus der Region:

AfD-Landesparteitag in Braunschweig im Newsblog: Straßen-Blockaden ++ Angriffe auf Polizisten

Kreis Peine: Hast du DAS im Garten? Das solltest du schnell wieder entfernen, es kann teuer werden

Hannover: Junge (4) verschwindet plötzlich von Spielplatz – unglaublich, wo er wieder auftaucht

-------------------------

Bittere Bilanz: Kein Führerschein, auf Drogen, Auto nicht zugelassen

Ihr Fluchtversuch erklärte sich für die Polizei schnell: Die 21-Jährige hatte keinen Führerschein, außerdem stand sie unter Drogen. Doch das war noch nicht alles. Das Auto war weder versichert und zugelassen und hatte ein falsches Kennzeichen.

Die Frau hat nun einige Strafanzeigen am Hals. (abr)