Veröffentlicht inHelmstedt

A2 bei Helmstedt: Schock auf der Raststätte! Mann zückt eine Waffe

A2: Das ist Deutschlands Ost-West-Achse

Die A2 ist die wichtigste Ost-West-Verbindung der deutschen Autobahnen. Sie beginnt in NRW, in Oberhausen, und endet im brandenburgischen Kloster Lehnin.

Helmstedt. 

Schock-Moment für einen Transporter-Fahrer auf einer Raststätte an der A2 bei Helmstedt!

Mit einem Trick hat ein Unbekannter den Schweden an der A2 bei Helmstedt aus seinem Vito – und zückte plötzlich eine Waffe.

A2 bei Helmstedt: SO ging der Täter vor

In der Nacht zu Mittwoch hatte der 31-Jährige mit seinem Vito auf dem Rastplatz an der A2 bei Helmstedt geparkt.

———————

Achtung, Betrugsmasche: Das musst du wissen!

  • Die echte Polizei fordert dich niemals auf, Geld zu überweisen oder abzuheben.
  • Sei misstrauisch. Gesundes Misstrauen ist keine Unhöflichkeit. Du hast immer Zeit für eine Rücksprache mit Angehörigen und Vertrauenspersonen!
  • Lassen dich nicht unter Druck setzen!
  • Polizisten in ziviler Kleidung weisen sich mit einem Dienstausweis aus und haben Verständnis dafür, dass man bei der Polizeizentrale nachfragt. Suche selber die Telefonnummer der Polizei heraus.

———————

Auf einmal klopfte es an seiner Scheibe. Ein fremder Mann stand vor dem Transporter und machte den Fahrer auf seinen angeblich platten Reifen aufmerksam…

Als der 31-Jährige ausstieg, um nach dem Reifen zu schauen, bedrohte der Tatverdächtige sein Opfer plötzlich mit einer Schusswaffe! Dabei klaute er eine Tasche aus dem Vito und machte sich aus dem Staub, berichtet die Polizei.

A2 bei Helmstedt: Dicke Beute für Taschendieb

In der Tasche befanden sich nicht nur diverse Unterlagen, Bargeld und andere Wertgegenstände – der Dieb erbeutete auch das Portemonnaie des Fahrers. Dieser war so geschockt, dass er erst einige Zeit später Anzeige erstattete.

———————

Mehr Themen:

———————

Wenn du den miesen Raub an der A2 beobachtet hast und Angaben zum Täter geben kannst, melde dich bitte bei der Polizei Helmstedt unter der Rufnummer: 05351/5210. (mbe)