Veröffentlicht inHelmstedt

Edeka in Helmstedt: Kunden stehen vor Rätsel! Kommt der neue Markt überhaupt noch?

Das Ganze zieht sich wie ein Kaugummi: Edeka will einen neuen Laden in Helmstedt aufmachen. Eigentlich sollte er schon fast fertig sein…

© Edeka

Sechs Fakten über Edeka

Edeka gehört zu den größten Lebensmittelkonzernen in Deutschland. Die Ursprünge des Unternehmens liegen mehr als 100 Jahre zurück.

Der neue Edeka in Helmstedt lässt weiterhin auf sich warten.

Als es im Sommer 2021 hieß, dass Edeka eine neue Filiale in Helmstedt plant, war die Vorfreude groß. Seitdem hat sich allerdings nicht viel getan. Vielleicht ändert sich das aber bald…

Edeka Helmstedt: Bürokratie im Weg?

Er bleibt ein Stadtgespräch in Helmstedt. Aber nicht nur auf der Straße, sondern auch in den sozialen Netzwerken brandet immer mal wieder die Frage auf: Was ist denn jetzt mit dem neuen Edeka? Manchmal klingt das Thema fast satirisch. Offenbar glauben nicht mehr alle Helmstedter daran, dass der neue Supermarkt wirklich noch gebaut wird. Eigentlich sollte der neue Markt auf dem ehemaligen Posthof im Frühjahr 2023 eröffnen. Von 1.600 Quadratmetern Verkaufsfläche war die Rede. Satte zehn Jahre hatte es gedauert, bis Edeka alle nötigen Verträge abschließen konnte.

Damals hatte es geheißen, dass die Baugenehmigung vielleicht schon im ersten Halbjahr 2022 erteilt werden könnte. Aber daraus wurde nichts. Einer der offiziellen Hauptgründe für den Verzug: Die Corona-Pandemie habe auch Edeka nicht verschont. Das war die Aussage im vergangenen Sommer. Schon damals war Edeka davon ausgegangen, dass der neue Laden in Helmstedt erst Ende 2023 eröffnet – wenn nicht sogar erst Anfang 2024. Und jetzt?


Mehr News:


Die Bürokratie-Hürden sind offenbar hoch: Das Genehmigungsverfahren laufe nach wie vor, sagte eine Unternehmenssprecherin zu News38. „Wir gehen davon aus, dass wir das Baurecht Mitte des Jahres erhalten.“ Und dann? Edeka plane weiterhin mit einer Bauzeit von mindestens einem Jahr, so die Sprecherin. Also kommt der neue Edeka in Helmstedt wohl nicht vor dem Sommer 2024 – und damit mit mehr als einem Jahr Verspätung. Zum Trost: Der BER kam neun Jahre später als geplant…