Niedersachsen 

Gruselfund in Laatzen: Regen spült Menschen-Schädel frei

In Laatzen bei Hannover haben Gartenbauarbeiter einen menschlichen Schädel gefunden (Symbolbild).
In Laatzen bei Hannover haben Gartenbauarbeiter einen menschlichen Schädel gefunden (Symbolbild).
Foto: dpa

Laatzen. Mitarbeiter einer Gartenbaufirma haben am Donnerstag auf einer Kompostier-Anlage in Laatzen bei Hannover einen menschlichen Schädel gefunden.

Wie die Polizei mitteilte, hatten die zwei Arbeiter bereits am Mittwoch Erde gesiebt und für die Gartenbaufirma aufbereitet.

Über die Nacht gefallener Regen hatte den skelettierten Schädel zwischen Ästen und Steinen erst am Donnerstag sichtbar gemacht. Genauere Informationen wie Alter oder Herkunft des Schädels waren zunächst nicht bekannt. (ck)