Niedersachsen 

Virales Video aus Niedersachsen: Mann fackelt aus Versehen Hecke ab – seine Frau dreht durch

Mit einem Feuerlöscher versucht der Mann in dem Video (siehe unten), den Brand der Hecke unter Kontrolle zu bringen. Seine Frau filmt und schreit ihn an. (Symbolfoto)
Mit einem Feuerlöscher versucht der Mann in dem Video (siehe unten), den Brand der Hecke unter Kontrolle zu bringen. Seine Frau filmt und schreit ihn an. (Symbolfoto)
Foto: minthu / pixabay

Niedersachsen. "Bist du bescheuert, oder was!?" Diese und weitere heftige Beschimpfungen wirft eine Frau einem Mann an den Kopf – in einem Video, das gerade auf Youtube und Facebook viral geht. Beim Unkrautvernichten geraten die Flammen außer Kontrolle und die filmende Frau in unbändige Rage.

Unkraut vernichten: Video von Hecke geht viral

Nach Informationen des Redaktionsnetzwerks Deutschland soll der Clip aus Hollenbeck in Niedersachsen stammen. Bestätigt ist die Angabe wie auch die Echtheit des Videos bislang nicht.

Und doch: Das Netz kugelt sich vor Lachen.

Frau kocht vor Wut: "Du gehörst in den Knast!"

Während der Mann zunächst stoisch zusieht, wie das Feuer mehr und mehr auf die Bäume übergreift und dem Haus gefährlich näher kommt, steigt in der Frau die Wut immer weiter an.

Das Flammen-Video auf Youtube:

Mann brennt Hecke ab und Frau dreht durch!

Hecke brennt – Frau rastet aus und filmt weiter

"Bist du denn nur noch bekloppt?", ruft sie. "Hast du Gase eingeatmet? Du gehörst ja in den Knast!"

Nach und nach wird dem Unkrautvernichter klar, dass hier die Situation nicht mehr unter Kontrolle ist. Erst holt er einen Feuerlöscher. Als der leer ist, rennt er immer wieder mit einem Wassereimer los.

Verständnislose Frau hilft nicht

Statt zu helfen, die Flammen an den Tannen ihrer "Schwiegereltern" einzudämmen, filmt die Frau einfach weiter. Mehrere Minuten dauert ihre Schimpfttirade. Irgendwann endet sie damit, dass sie zurück ins Haus geht: "Ich hab' kein Verständnis mehr für dich." (maf)