Niedersachsen 

Gruselfund in Hannover: Wasserleiche am Leine-Abzweiger entdeckt

In Hannover ist eine Wasserleiche entdeckt worden (Archivbild).
In Hannover ist eine Wasserleiche entdeckt worden (Archivbild).
Foto: Bernd Wüstneck/dpa

Hannover. Ein 46 Jahre alter Mann ist in einem Gewässer in Hannover tot aufgefunden worden. Laut Feuerwehr wurde die Leiche am Montagabend im Bereich eines Abzweigs der Leine im Stadtteil Ricklingen gesichtet.

Mitarbeiter des anliegenden Wasserkraftwerkes hatten den Mann laut Polizei entdeckt. Der Körper war noch mit wärmerer Kleidung bekleidet, daher geht die Polizei davon aus, dass er schon längere Zeit im Wasser gelegen haben könnte.

----------------------------------

Verwandte Artikel:

Fremdeinwirkung schloss ein Polizeisprecher aus. Warum der Mann ins Wasser fiel, war zunächst unklar. (dpa)