Niedersachsen 

Schlägerei beim Hurricane Festival: Mann schwer am Auge verletzt

Die Polizei ist auf dem Hurricane Festival in Scheeßel im Einsatz (Archivbild).
Die Polizei ist auf dem Hurricane Festival in Scheeßel im Einsatz (Archivbild).
Foto: imago images / Manngold

Scheeßel. Bei einer Schlägerei unter Gästen des Hurricane Festivals in Scheeßel ist ein 21-Jähriger schwer verletzt worden. Der junge Mann wurde in eine Bremer Augenklinik gebracht, wie ein Polizeisprecher am Freitag mitteilte.

Schwerverletzter bei Hurricane Festival

Der 21-Jährige hatte auf einem Parkplatz für Wohnmobile mit anderen Gästen gefeiert, als es am frühen Morgen aus zunächst nicht bekannten Gründen zu der gewaltsamen Auseinandersetzung kam.

Polizei Lüneburg ermittelt

Dabei erlitt der junge Mann aus dem Landkreis Lüneburg Verletzungen im Gesicht. Die Polizei hat Ermittlungen aufgenommen. Das Hurricane Festival beginnt am Freitagnachmittag. (dpa)