Niedersachsen 

Wetter in Niedersachsen am Wochenende: Sonne, Sonne, Sonne – und Gewitter

Das Wetter in Niedersachsen wird am Wochenende hochsommerlich - beste Voraussetzungen für ein Sprung ins Wasser.
Das Wetter in Niedersachsen wird am Wochenende hochsommerlich - beste Voraussetzungen für ein Sprung ins Wasser.
Foto: Julian Stratenschulte/dpa

Niedersachsen. Tolle Aussichten fürs Wochenende in Niedersachsen!

Sonnenschein und blauer Himmel – Im Norden Deutschlands kehrt am Wochenende der Hochsommer zurück. In Niedersachsen und Bremen werden Temperaturen von 30 Grad oder mehr erwartet.

Wetter in Niedersachsen: Sonne pur am Samstag!

Am Samstag sind örtlich teils sogar 31 Grad drin, berichtet der Deutsche Wetterdienst. Dabei weht ein leichter, angenehmer Wind.

Laut der Prognose werden am Samstag und Sonntag auch an den Küsten die Temperaturen auf bis zu 25 Grad Celsius ansteigen.

------------------------------------

Mehr Themen aus Niedersachsen:

Top-News des Tages:

-------------------------------------

Kleiner Dämpfer am Sonntag

Am Sonntag folgt ein kleiner Dämpfer: Über und um den Harz und könnten einzelne Schauer und Gewitter ziehen. Dennoch bleiben die Temperaturen bei hochsommerlichen 28 bis 31 Grad. Abgesehen von Gewitterböen bleibt es meist leicht windig.

„Die einzelnen Wolken trüben den Sonnenschein kaum“, so der Sprecher. Nachts liegen die Temperaturen bei etwa 15 bis 17 Grad Celsius auf dem Festland und bei bis zu 19 Grad Celsius an den Küsten, so die Prognose.

Legt der Sommer kommende Woche noch einen drauf?

In der kommenden Woche könnten die Temperaturen nochmals kletten. Bis zu 32 Grad scheinen laut der DWD-Prognose nicht ausgeschlossen. (dpa/mb)