Niedersachsen 

Niedersachsen: „Erschütternd“ – Viehtransporte mit hilflosen Rindern gestoppt

In Niedersachsen soll der Viehtransport von Rindern eingeschränkt werden. (Symbolfoto)
In Niedersachsen soll der Viehtransport von Rindern eingeschränkt werden. (Symbolfoto)
Foto: imago images / MAVERICKS

Jetzt ist erstmal Schluss! Die Agrarministerin von Niedersachsen hat eine resolute Entscheidung getroffen. Der Viehtransport von Rindern wird in Zukunft eingeschränkt. Grund dafür sind gravierende Missstände.

Niedersachsen: Agrarministerin verbietet Transport von Rindern in Drittstaaten

Agrarministerin Barbara Otte-Kinast (CDU) hat den Transport von Rindern in Drittstaaten verboten. Laut der Ministerin können die Tiere in der Region Smolensk, Kaluga, Moskau und Samara nicht ausreichend versorgt werden, das berichtet „NDR.de.“

„Die Erkenntnisse, die wir über diese Routen haben, sind erschütternd“, erklärt Barbara Otte-Kinast weiter. Den Antrag der Ministerin sollen die Tierärzte nun „in besonderen Maße“ auf Plausibilität prüfen.

--------------------------------

Mehr Themen aus der Region

Brötchen-Ärger in Braunschweig – schon wieder! Jetzt spricht ein Bäcker Klartext

Braunschweig: Frau öffnet Tür und kann nicht fassen, was dann passiert – „Ich bin total sprachlos!“

DPD-Frust in Salzgitter: Mann erwartet ein Paket – jetzt ist er total wütend

-------------------------------

Hintergrund: Niedersachsen transportiert 3600 Rinder nach Usbekistan

Im letzten Jahr sind von Niedersachsen aus rund 3600 Rinder nach Usbekistan und 630 Rinder nach Kasachstan transportiert worden.

Die Ministerin will nun den Transport von Rindern in die Drittstaaten Kasachstan, Usbekistan und Russland untersagen.

Andere Bundesländer verbieten Viehtransport – Niedersachsen zieht nach

Erst im Frühjahr hatten bereits Hessen, Bayern und Schleswig-Holstein Tiertransporte in mehreren Staaten außerhalb der EU vorübergehend verboten.

Hintergrund zu dem Verbot waren Informationen der Tierschutzorganisation „Animal Angels“ (Hier mehr dazu lesen.) über einen in Niedersachsen abgefertigten Viehtransport. (mj)