Niedersachsen 

Wetter in Niedersachsen: Gewitter! Das Wochenende wird ungemütlich

In Niedersachsen kann das Wetter richtig ungemütlich werden. (Symbolbild)
In Niedersachsen kann das Wetter richtig ungemütlich werden. (Symbolbild)
Foto: imago images / blickwinkel

Hannover. Das Wetter in Niedersachsen wird wieder einmal durcheinander gewirbelt: Milde Temperaturen und mäßiger bis starker Wind prägen das zweite Adventswochenende in Niedersachsen.

Mancherorts kann es zehn Grad oder wärmer werden, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) mitteilt. Das Wetter in Niedersachsen bleibt also unbeständig.

------------------------------------

• Mehr Themen:

VW: Startschuss für Golf 8 – so viel soll er kosten

NDR: Plötzlich alles anders bei beliebter Krimi-Serie – „Es wird todtraurig!“

Braunschweig: Mann geht nur kurz Brötchen kaufen – dann passiert das Unfassbare

Tragödie im Harz: VW-Fahrer rast in Wildschwein-Rotte – alle Tiere tot

-------------------------------------

Demnach sinken die Temperaturen auch nachts selbst im Oberharz nicht unter zwei Grad.

Wochenende wird richtig warm

Für Samstag und Sonntag rechnen die Meteorologen gebietsweise mit Regen und stürmischem Wetter an der Nordsee.

Am Montag kann es Gewitter und heftige Windböen geben. (fb/dpa)