Niedersachsen 

Clans in Niedersachsen: Polizei-Chef schlägt Alarm – „Wir wissen...“

Die Kriminalität der Clans in Niedersachsen nimmt zu. Ein Polizeipräsident schlägt jetzt Alarm! Aus DIESEM Grund. (Symbolbild)
Die Kriminalität der Clans in Niedersachsen nimmt zu. Ein Polizeipräsident schlägt jetzt Alarm! Aus DIESEM Grund. (Symbolbild)
Foto: dpa/Holger Hollemann

Osnabrück. Ein Polizei-Chef aus Niedersachsen schlägt Alarm! Grund dafür ist die Kriminalität der Clans in Niedersachsen.

Denn die Bedrohungslage für Polizisten in Niedersachsen würde ganz klar zunehmen. Das berichtet der „NDR“. Immer häufiger würden kriminelle Familien-Clans versuchen, Polizisten auch in ihrem privaten Umfeld einzuschütern.

Clans in Niedersachsen: Bedrohung für Polizisten nimmt zu

Ganz nach dem Motto: „Wir wissen, wo du wohnst. Wir wissen, wo deine Kinder zur Schule gehen.“ Der Osnabrücker Polizei-Präsident Michael Maßmann sagte gegenüber dem „NDR“, dass die bisher ergriffenen Maßnahmen nicht ausreichen würden.

-------------------------------------

Mehr Themen aus Niedersachsen

----------------------------------------

Immer häufiger würden Fälle in Niedersachsen bekannt, bei denen Polizisten im privaten Umfeld von Clan-Mitgliedern angesprochen und indirekt bedroht wurden. Sei es im Fitnessstudio oder vor der eigenen Haustür.

+++Clan: Mitglied sieht Polizist mit Sohn in Fitnessstudio – dann wird's brenzlig+++

Maßmann fordert nun, dass der Rechtsstaat handelt, wenn Polizisten unter Druck gesetzt werden. Gegenüber dem „NDR“ hat er sich dafür ausgesprochen, mehr auf Clan-Kriminalität spezialisierte Staatsanwälte in Niedersachsen einzustellen und den Stalking-Paragraphen weiter anzupassen. (abr)