Niedersachsen 

Niedersachsen: Auto explodiert auf Anwesen von Bürgermeisterin – Polizei steht vor Rätsel

Niedersachsen: Auf dem Anwesen der Bürgermeisterin von Walsrode explodierte am Sonntagmorgen ein Auto.
Niedersachsen: Auf dem Anwesen der Bürgermeisterin von Walsrode explodierte am Sonntagmorgen ein Auto.
Foto: Hauke-Christian Dittrich/dpa

Walsrode. Schockmoment in Walsrode (Niedersachsen): Im Stadtteil Sieverdingen ist ein Auto explodiert – auf dem Anwesen der Walsroder Bürgemeisterin!

Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, wurde bei dem Vorfall in Niedersachsen niemand verletzt.

Niedersachsen: Auto explodiert auf Bürgermeister-Anwesen

Die Hintergründe des Vorfalls seien noch komplett unklar. Wem gehörte das Auto? Wurde die Explosion vorsätzlich herbeigeführt oder nicht?

Aktuell kann die Polizei diese Fragen nicht beantworten. Auch zu der Möglichkeit einer politisch motivierten Tat konnten sich die Ermittler nicht äußern.

---------------------------------------

Mehr Themen aus der Region

-------------------------------------

„Wir sind erst am Anfang der Ermittlungen“, so ein Polizeisprecher. „Zunächst konzentrieren wir uns auf die Spurensuche, um Erkenntnisse darüber zu erlangen, was die Explosion ausgelöst hat.“ Auf dem Grundstück sollen neben der Bürgermeisterin auch noch andere Personen gewohnt haben. (at)