Niedersachsen 

Flughafen Hannover: Hier kannst du jetzt abheben – und das nicht so, wie du vielleicht denkst

Der Flughafen Hannover hat eine Attraktion. (Symbolbild)
Der Flughafen Hannover hat eine Attraktion. (Symbolbild)
Foto: imago images / localpic

Hannover. Im Flughafen Hannover kann man jetzt wohl fliegen wie ein Vogel. Über Häuserschluchten und Dinosaurierlandschaften. Und das ist einmalig in Norddeutschland.

Flughafen Hannover: Wie ein Vogel

Der Airport Hannover bietet jetzt eine neue Attraktion. Dort kannst du jetzt fliegen. Ok, nichts Neues, denkst du dir jetzt. Aber doch, denn durch Virtual Reality ist es jetzt möglich zu fliegen wie ein Vogel.

Der Vogelflugsimulator „Birdly“ versetzt dich in eine interaktive Welt. Durch eine bewegliche Liegefläche, die hydraulisch gesteuert wird, bekommst du laut Flughafen Hannover ein realistisches Flugerlebnis geboten.

--------------------------

Mehr Themen aus Niedersachsen:

---------------------------

Virtuelle Realität

Zwei virtuelle Szenarien stünden zur Auswahl: eine Häuserschlucht in einer Großstadt und eine abenteuerliche Dinosaurier-Landschaft aus der Kreidezeit. Der „Flug“ dauere rund dreieinhalb Minuten. Und ist damit wohl der schnellste Flug, den der Airport seinen Reisenden bittet.

Sogar den Wind sollst du im Gesicht spüren, berichtet der Hannover Airport. (mia)