Niedersachsen 

A7-Sperrung in Niedersachsen: Autobahn ab Valentinstag voll gesperrt

Die A7 muss voll gesperrt werden! Wir verraten dir, wo du die Autobahn besser meiden solltest. (Symbolbild)
Die A7 muss voll gesperrt werden! Wir verraten dir, wo du die Autobahn besser meiden solltest. (Symbolbild)
Foto: imago images/Chromorange

Die Autobahn A7 ist ab dem Valentinstag und auch das gesamte Wochenende in Niedersachsen in beiden Richtungen dicht. Das kostet Autofahrer viele Nerven!

Die Sperrung der A7 beginnt am Freitag, 14. Februar und dauert bis zum 16. Februar.

A7 voll gesperrt: Hier kommst du nicht mehr lang

Wie die Via Niedersachsen berichtet, gilt die Vollsperrung für den Abschnitt zwischen den Anschlussstellen Seesen und Northeim Nord in beiden Fahrtrichtungen.

Die Anschlusstelle Echte, sowie die Park- und WC-Anlagen Schwalenberg und Bierberg in Fahrtrichtung Kassel werden bereits um 10 Uhr am Freitag dicht gemacht. Die Vollsperrung greift erst ab 20 Uhr. Grund dafür sind Fahrbahnarbeiten, die den sechsspurigen Ausbau der A7 voranbringen sollen.

-------------------

Mehr Themen aus der Region

--------------------

Sperrung der A7 bleibt gesamtes Wochenende bestehen

Der Verkehr soll in Fahrtrichtung Kassel ab der Anschlussstelle Seesen über die beschilderte Umleitungsstrecke U64a über die B64 und die B3 zur Anschlussstelle Northeim Nord umgeleitet werden.

Die Sperrung werde am Sonntag um 12 Uhr wieder aufgehoben. Bereits unter der Woche stand die A7 im Fokus: Die Fahrbahn musste spontan über Nacht gesperrt werden >> hier mehr dazu.

A7 längste Nord-Süd-Autobahn Deutschlands

Die A7 ist mit rund 1000 Kilometern die längste Nord-Süd-Autobahn in Deutschland. Sie reicht von der dänischen Grenze bei Flensburgs bis nach Füssen an der österreichischen Grenze.

Bis Ende 2021 werden 29,2 Kilometer unter laufendem Betrieb ausgebaut und modernisiert. Nach ihrer Fertigstellung wird sie zu Deutschlands modernsten Verkehrsadern gehören und durch Via Niedersachsen über einen Zeitraum von 30 Jahren betrieben. (mb/abr)