Niedersachsen 

Niedersachsen: Drama auf einem Hof! Radlader erfasst Kind (2) – Junge stirbt noch am Unfallort

Schrecklicher Unfall in Niedersachsen! Ein Radlager hat einen Zweijährigen erfasst und getötet. (Archivbild)
Schrecklicher Unfall in Niedersachsen! Ein Radlager hat einen Zweijährigen erfasst und getötet. (Archivbild)
Foto: imago images / Rust

Schrecklicher Unfall auf einem landwirtschaftlichen Betrieb in Haren in Niedersachsen!

Dort ist ein zweijähriger Junge bei einem schweren Arbeitsunfall ums Leben gekommen. Wie die Polizei berichtet, ist das Kind von einem Radlader erfasst worden.

Niedersachsen: Kind von Radlager erfasst

Der Junge verstab noch an der Unfallstelle.

Nach Angaben der Polizei war der Fahrer des Radladers der Vater des Jungen. Er stehe, genau wie der Rest der Familie, massiv unter Schock.

---------------------

Mehr Themen aus Niedersachsen

Coronavirus Niedersachsen: Erster Toter in Wolfsburg!

Hannover: Schock im Corona-Klinikum! „Gefährdet die Gesundheit"

Königslutter: Corona-Änderung! Bäckerei bietet jetzt tatsächlich DAS an

----------------------

Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Erst am Wochenende gab es einen furchtbaren Unfall im Kreis Gifhorn. Dort ist ein 11-Jähriger von einem Traktor überrollt worden. Mehr Informationen zu dem Unfall findest du hier <<. (abr mit dpa)