Niedersachsen 

Wetter in Niedersachsen: Hitze pur – doch am Wochenende droht Ungemach

Das Wetter in Niedersachsen ist gut – noch! Doch nach der Hitze kommt jetzt DAS auf dich zu....(Symbolbild)
Das Wetter in Niedersachsen ist gut – noch! Doch nach der Hitze kommt jetzt DAS auf dich zu....(Symbolbild)
Foto: imago images/Die Videomanufaktur

Hannover. Das Wetter in Niedersachsen sorgt derzeit für Sonnenstunden und warme Temperaturen. Und jetzt steht auch noch das Wochenende vor der Tür!

Doch gerade dann ändert sich das Wetter in Niedersachsen.

Wetter in Niedersachsen: Erst Hitze – dann ungemütliches Wetter

Der Donnerstag startete in Niedersachsen größtenteils sonnig und warm. Doch schon am Nachmittag kann es richtig krachen. Laut DWD muss sich vor allem das östliche Niedersachsen auf vereinzelte Gewitter mit Gefahr von Starkregen einstellen.

Am Freitag beschert uns das WeHeute tter Sonne und Temperaturen bis zu 32 Grad. Im östlichen Niedersachsen musst du wieder mit vereinzelten Gewittern rechnen, ansonsten bleibt es mild und trocken.

--------------------------------

Mehr Themen aus der Region

Braunschweig: Dieses Detail wird bald in der Innenstadt zu sehen – „wichtiges Signal“

Deutsche Bahn wirbt mit ungewöhnlichem Bild für Niedersachsen – „Neuseeland? Nö, das ist...“

VW-Tochter: Nächster Rassismus-Skandal – so reagiert der Konzern diesmal!

----------------------------------

Wochenende mit Regen und Gewittern

Doch dann ist es erst einmal vorbei mit Sonnenschein. Der Samstag startet beispielsweise in Braunschweig sonnig. Doch mittags musst du mit leichtem Gewitter und Regen rechnen. Und der hält sich dann auch bis in die Abendstunden.

+++ Tchibo Salzgitter: Nachfolger gefunden – DAS sind die Pläne für den Laden in Lebenstedt +++

Ähnlich wird es auch am Sonntag. Dann kühlen auch die Temperaturen ab und erreichen Höchstwerte von maximal 24 Grad. Den größten Teil des Tages bleibt es bedeckt, auch leichte Regenschauer sind möglich. (abr)