Niedersachsen 

Niedersachsen: Männer zerlegen Munition – dann kommt es zum tödlichen Unglück

Tödliche Tragödie in Essel in Niedersachsen! (Symbolbild)
Tödliche Tragödie in Essel in Niedersachsen! (Symbolbild)
Foto: imago images/own-images

Essel. Tödliches Unglück in Essel in Niedersachsen!

Männer haben gemeinsam Munition zerlegt, als es zu der Tragödie in Niedersachsen kam. Ein Arbeiter verstarb. Ein weiterer Mann wurde schwer verletzt.

Niedersachsen: Tödliches Unglück in Wertstoffunternehmen

Die beiden Männer (40,42) arbeiteten gemeinsam in einem Wertstoffunternehmen in Essel. Am Mittwoch zerlegten sie gemeinsam Munition – doch es kam zu einer Explosion.

----------------------------

Mehr Themen aus Niedersachsen

Braunschweig: Riesen-Flugzeuge landen bald in Braunschweig!

Corona in Niedersachsen: Innenminister über Ausreiseverbot –„überhaupt nicht praktikabel“

VW wird Spitzenreiter in Ranking – doch es ist keine Auszeichnung

-------------------------------

Ein Mann stirbt, ein weiterer wird schwer verletzt

Der 40-Jährige verstarb, der 42-Jährige wurde laut Polizei schwer verletzt und musste ins Krankenhaus gebracht werden. (abr mit dpa)