Niedersachsen 

A2: Fahrschullehrer stirbt bei Crash – mindestens sechs weitere Personen verletzt!

Auf der A2 hat sich am Donnerstag ein tödlicher Unfall ereignet. (Symbolbild)
Auf der A2 hat sich am Donnerstag ein tödlicher Unfall ereignet. (Symbolbild)
Foto: imago images / Die Videomanufaktur

Schrecklicher Unfall auf der A2! Nahe der Landesgrenze zwischen Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen hat es am Donnerstagmittag einen tödlichen Unfall gegeben.

Ein Fahrschullehrer ist dabei ums Leben gekommen. Mindestens sechs Menschen seien verletzt. Die Richtungsfahrbahn der A2 war voll gesperrt.

A2: Schwerer Unfall in Niedersachsen! Ein Toter – mehrere Verletzte

Berichtet wurde, dass ein Wagen ins Schleudern gekommen und in die Planke geraten sei. Der Fahrschulwagen kollidierte dann mit diesem Auto, wie ein Sprecher schilderte. Es seien insgesamt vier Autos und ein Lastwagen an dem Unfall beteiligt gewesen.

Der Zusammenstoß ereignete sich auf der A2 in Richtung Dortmund zwischen Bad Eilsen im niedersächsischen Landkreis Schaumburg und dem ostwestfälischen Veltheim im NRW-Kreis Minden-Lübbecke. Rettungswagen und ein Rettungshubschrauber waren vor Ort.

Die Autobahn wurde in dem Bereich in Richtung Dortmund zunächst voll gesperrt.

----------------------------------------

Mehr Themen aus Niedersachsen:

Niedersachsen: Männer zerlegen Munition – dann kommt es zum tödlichen Unglück

Corona in Niedersachsen: Innenminister über Ausreiseverbot –„überhaupt nicht praktikabel“

VW wird Spitzenreiter in Ranking – doch es ist keine Auszeichnung

-----------------------------------------

A2: Immer wieder schwere Unfälle in Niedersachsen

In Niedersachsen ist es auf der A2 zuletzt immer wieder zu schweren Unfällen gekommen. Erst am Mittwoch krachte ein betrunkener Autofahrer nahe Helmstedt in die Leitplanke. Alles zu dem Unfall liest du HIER.

+++Niedersachsen: Mysteriöse Kinder-Krankheit geht um – Mediziner warnen: Schlimmer als...+++

Nahe Hannover wurde kürzlich außerdem ein Mann auf einem Standstreifen von einem Lkw erfasst. Er verstarb. (abr mit dpa)