Niedersachsen 

Lotto Niedersachsen: Glückspilz gewinnt fast 400.000 Euro – doch DAS gibt Rätsel auf

In Niedersachsen darf sich ein Tipper über einen Lotto-Gewinn rund 370.000 Euro freuen. (Symbolbild)
In Niedersachsen darf sich ein Tipper über einen Lotto-Gewinn rund 370.000 Euro freuen. (Symbolbild)
Foto: imago images / Panthermedia

Verden. Große Freude in Verden (Niedersachsen)!

Dort darf sich ein Lotto-Gewinner oder eine Lotto-Gewinnerin über ein ordentliches Plus auf dem eigenen Konto freuen. Satte 370.000 Euro – genauer 368.919,60 Euro – beträgt die Gewinnsumme. Doch ein Detail gibt Lotto-Niedersachsen bislang noch ein Rätsel auf.

Lotto in Niedersachsen: Unbekannter gewinnt 370.000 Euro

Bei der Bingo-Ziehung dürften am vergangenen Sonntag dürften in einem Haushalt im Landkreis Verden in Niedersachsen die Korken geknallt haben. Wer würde bei einer Gewinnsumme von fast 370.000 Euro nicht auch den ein oder anderen Luftsprung machen?

------------------------

Das ist Lotto-Niedersachsen

  • Toto-Lotto Niedersachsen GmbH (LOTTO Niedersachsen) ist die Landeslotteriegesellschaft von Niedersachsen
  • Sitz ist in Hannover
  • Besteht seit über 70 Jahren
  • 2020 gab es bislang 68 Hochgewinne von mindestens 100.000 Euro

------------------------

Diese Summe bekommt der Gewinner aufgrund drei richtiger Zahlenreihen in der Gewinnklasse 1 der Umweltlotterie. Dreifach Bingo in Verden also! Für den glücklichen Gewinner dürfte sich der Gang zur Lotto-Annahmestelle kurz vor dem Wochenende damit redlich gelohnt haben.

+++ Hannover: Mann zwingt Freundin (23) zum Sprung aus Fenster – die Schilderungen der Mutter machen sprachlos +++

Doch bei all der Freude scheint er bislang etwas Wichtiges vergessen zu haben: Noch hat er sich nämlich nicht bei Lotto-Niedersachsen gemeldet, um seinen Gewinn entgegen zu nehmen. Und nun wartet Lotto-Niedersachsen erst einmal darauf, dass sich der Gewinner dort meldet.

+++ Harz: Großbrand wütet in Gummifabrik – Feuerwehr hat massive Probleme +++

Noch hat Gewinner Zeit um Gewinn abzuholen

Allerdings hat der glückliche Tipper noch viel Zeit, um das nachzuholen. Der Gewinn verfällt erst nach drei Jahren, wie Hannah Strobel von Toto-Lotto Niedersachsen news38.de sagte.

--------------------------

Mehr aus Niedersachsen:

--------------------------

Ob sich die Lotto-Gewinner direkt nach dem Gewinn bei dem Unternehmen melden und ihren Gewinn einfordern oder sich lieber noch ein paar Tage Zeit lassen, komme dabei ganz individuell auf die Tipper selbst an, so Strobel. Vorerst bleibt das Rätsel um die Identität des Gewinners also bestehen – aber wer weiß, vielleicht braucht der oder die Glückliche ja einfach noch ein paar Nächte, um über seinen Gewinn zu schlafen. (dav)