Niedersachsen 

Wetter in Niedersachsen: Nach Sommer-Hitze – jetzt wird's ungemütlich!

Sommerwetter in Niedersachsen? Von wegen! Der Sonntag wird richtig verregnet. (Symbolbild)
Sommerwetter in Niedersachsen? Von wegen! Der Sonntag wird richtig verregnet. (Symbolbild)
Foto: imago images / snapshot

Das Wetter in Niedersachsen sorgt schon seit Tagen für Sonne satt und Sommerlaune. Der Samstag setzte da in puncto Temperaturen nochmal eins obendrauf.

Doch jetzt ist erstmal Schluss mit Sommerwetter. Denn das Wetter in Niedersachsen sorgt für einen ungemütlichen Sonntag!

Wetter Niedersachsen: Der Hitze-Samstag ist da!

Schon am Freitag konnten sich die Niedersachsen über Sonne und 29 Grad freuen. Pünktlich zum Wochenende geht es auch am Samstag so weiter. Der Tag startet bereits sonnig. Nur leichte Wolken sind am Vormittag am Himmel zu sehen. Temperaturen bis zu 33 Grad sind möglich.

Meteorologe Thore Hansen vom Deutschen Wetterdienst (DWD) rechnet sogar mit dem wärmsten Tag des Jahres. Der bisherige Spitzenwert sei in diesem Jahr am 31. Juni in Worpswede bei Bremen gemessen worden. Der Süden Niedersachsen könnte das also toppen.

----------------------------

Mehr Themen aus Niedersachsen:

Corona Niedersachsen: Land ordnet Corona-Routinetests an – das betrifft...

Netto in Salzgitter: Frau sieht dieses Produkt und ist entsetzt – „Soll das ein verspäteter Aprilscherz sein?“

AfD Niedersachsen trifft sich in Braunschweig – „Haben eine Anfrage-Odyssee hinter uns“

---------------------------

Darum solltest du das gute Wetter unbedingt nutzen

Und das gute Wetter solltest du unbedingt schon an Vormittag ausnutzen. Denn bereits im Tagesverlauf kann es laut DWD zu Gewittern kommen, die vereinzelt von Westen rüberziehen.

Im Laufe der Nacht zum Sonntag kann es laut DWD zu Starkregen, Sturmböen und Hagelschlag kommen. Örtlich könne auch vereinzelt mit Unwettern gerechnet werden.

+++VW-Tapes: Volkswagen enttarnt offenbar den Maulwurf – und schmeißt ihn raus+++

Der Sonntag zeigt sich dann meist bewölkt. In Hannover werden um die 26 Grad erwartet. Die Woche startet dann mit etwas kühleren Temperaturen um die 20 Grad. (abr mit dpa)