Niedersachsen 

Zoo Osnabrück verkauft Kunstwerke – unfassbar, wer sie malt

Im Zoo Osnabrück gibt es tierische Kunstwerke.
Im Zoo Osnabrück gibt es tierische Kunstwerke.
Foto: imago images / Frsio Gentsch / dpa

Du hast Lust auf ein besonderes Kunstwerk? Dann solltest du unbedingt den Zoo Osnabrück besuchen.

Immer wieder kommt es vor, dass Affen Kunstwerke auf die Leinwand hauen. Auch Orang-Utan Buschi lebt seine kreative Ader im Zoo Osnabrück aus, doch ein anderer tierischer Einwohner hat jetzt auch seine Liebe zur Kunst entdeckt – und schon einige ihrer Werke an den Mann gebracht.

Zoo Osnabrück: Dieses Tier ist eine begnadete Künstlerin

Kunstwerke der malenden Elefantenkuh Sita aus dem Osnabrücker Zoo haben bisher knapp 2000 Euro eingebracht. Zehn der Bilder, für die die Dickhäuterin mit ihrem Rüssel bunte Farbkleckse aus lebensmittelechten Fingermalfarben auf eine Leinwand spritzt, wurden nach Angaben des Zoos seit März verkauft.

Der Erlös kommt der Tierhaltung dort zugute sowie einem Elefanten-Schutzprogramm in Thailand.

Sita braucht kreative Pausen

Sitas Schaffen teilt sich in mal mehr und mal weniger produktive Phasen, wie der wissenschaftliche Kurator des Zoos Osnabrück, Andreas Wulftange, erklärte. „Sie muss Spaß haben. Das geht nicht jeden Tag. Wir merken schon an ihrer Körperhaltung, ob sie Lust auf die Farbe hat.“

-----------------------------

Mehr Themen:

AfD-Landesparteitag in Braunschweig im Newsblog: Demos, Straßensperrungen, Sicherheit – Das musst du wissen

Hannover: Lkw-Fahrer hält in der Stadt – als er DAS aus dem Fenster wirft, schreitet die Polizei ein

VW: Endlich! Der ID.3 wird ausgeliefert – doch es gibt einen Haken

-----------------------------

Entstanden war die Idee laut Wulftange beim Training: Bei einer der Übungen für Tierarztbesuche oder die Fußpflege wird Sita Wasser in den Rüssel gefüllt, das sie wieder ausblasen muss. Weil es im Zoo schon seit Jahren den malenden Orang-Utan Buschi gibt, sei Wulftange die Idee gekommen, auch Sita malen zu lassen.

Interesse? 14 Rüssel-Werke hat der Zoo aktuell noch auf Lager. Je nach Größe kosten sie zwischen 149 und 199 Euro. (vh/mit dpa)