Niedersachsen 

Ebay Kleinanzeigen: Frau aus Niedersachsen verkauft Tisch – sieben Jahre später kann sie ihr Glück nicht fassen

Ebay Kleinanzeigen: Eigentlich wollte Myriam aus Emden nur ihren Fernsehtisch verkaufen. Doch was sich daraus entwickeln sollte, ahnte sie nicht. (Symbolbild)
Ebay Kleinanzeigen: Eigentlich wollte Myriam aus Emden nur ihren Fernsehtisch verkaufen. Doch was sich daraus entwickeln sollte, ahnte sie nicht. (Symbolbild)
Foto: imago images / ingimage; imago images / Joko (Montage: News38)

Emden. Eigentlich wollte Myriam aus Emden (Niedersachsen) im Jahr 2013 nur ihren Fernsehtisch bei „Ebay Kleinanzeigen“ verkaufen.

Schließlich handelte sie mit einem Interessenten aus Hessen einen Kaufpreis von 160 Euro aus. Doch was sich daraus entwickeln sollte, ahnte sie wohl in ihren kühnsten Träumen nicht.

Ebay-Kleinanzeigen: Frau aus Niedersachsen verkauft Tisch – und findet IHN

Denn dem Käufer Magnus, damals 29 Jahre alt, gingen die Gespräche mit der 500 Kilometer entfernt wohnenden Myriam nicht mehr aus dem Kopf. Als der Fernsehtisch zu ihm geliefert wurde, schrieb er ihr, dass er den Kontakt mit ihr sehr genossen habe.

Doch trotz der großen Sympathie rechnete sich Magnus nicht viel aus – denn er hielt Myriam für deutlich älter als er selbst. „Ich war damals Ende 20, da war eher eine andere Sprache angesagt, als das, was wir geschrieben haben“, erinnert er sich.

+++ Ebay Kleinanzeigen: Mann will Auto verkaufen – plötzlich schwebt er in großer Gefahr +++

Doch dann schickte ihm die Verkäuferin eine Freundschaftsanfrage auf Facebook. Beim Blick auf ihren Jahrgang konnte er sein Glück kaum fassen – Myriam war mit 28 Jahren im selben Alter wie er.

Nur kurze Zeit später verabredeten sie sich zu den ersten Dates in Mannheim. Im Juni 2013 wurden sie ein Paar, am Ende des Jahres bezogen sie bereits eine gemeinsame Wohnung.

+++ Lotto Niedersachsen: Wolfsburger tippt sechs richtig und kratzt an Millionengewinn vorbei +++

M&M: 2020 heiratet das Ebay-Pärchen

Sieben Jahre später gaben sich Magnus und Myriam schließlich das Ja-Wort – am Donnerstag auf dem Standesamt, am Samstag in der Kirche. Für die Flitterwochen soll es nach Kreta gehen.

______________

Mehr Themen:

______________

„Ich habe die große Liebe meines Lebens gefunden – und das nur wegen diesem Fernsehtisch“, resümiert Magnus gegenüber „Bild“. Der besagte Tisch steht übrigens noch heute in der gemeinsamen Wohnung. (at)