Niedersachsen 

Hannover: Feuer auf Schützenplatz – Geisterbahn brennt vollständig ab

Eine Geisterbahn ist auf dem Schützenplatz in Hannover ausgebrannt.
Eine Geisterbahn ist auf dem Schützenplatz in Hannover ausgebrannt.
Foto: dpa/Amadeus Sartorius

Tragisches Ende für das Herbstvergnügen auf dem Schützenplatz in Hannover!

Mehrere Tage lang hat der mobile Freizeitpark als Ersatz für das Oktoberfest in Hannover hergehalten. Doch in der Nacht zu Montag standen plötzlich drei Lkw in Flammen. Die Geisterbahn war nicht mehr zu retten.

Hannover: Geisterbahn geht in Flammen auf

Das Team am Schützenplatz in Hannover hatte eigentlich schon alles abgebaut und eingeladen. Die Geisterbahn war abgebaut und in Lkw-Anhängern verstaut.

Doch ausgerechnet jene Anhänger fingen Feuer. Bei dem Brand wurde niemand verletzt, doch die Geisterbahn war nicht mehr zu retten.

-----------------------

Mehr News aus Niedersachsen:

------------------------

Die Polizei geht von einem Schaden in Höhe von 750.000 Euro aus. Glücklicherweise konnten die Einsatzkräfte noch verhindern, dass das Feuer auch auf den Wohnwagen des Betreibers übergriff.

Warum das Feier ausbrach, ist noch unklar. (abr mit dpa)